About

ASS100 wird vielleicht Chirurgin, wenn sie groß ist.

Auf dem Weg dahin erzähle ich euch ein bisschen von meinem Alltag in einem Maximalversorger irgendwo in Deutschland, draußen auf der Straße beim Notarztfahren, im OP und manchmal auch etwas von zu Hause. Selbstverständlich sind dies alles frei erfundene Geschichten, Ähnlichkeiten mit tatsächlichen Ereignissen oder real existierenden Personen sind rein zufällig. Is ja klar. Genauso klar ist es, dass ich keinerlei Verantwortung für Inhalte fremder Seiten übernehme, die auf diesem Blog verlinkt sind. Und selbstverständlich liegen die Rechte an all den Texten auf diesen Seiten bei mir, es sei denn, es ist explizit anders angegeben. Wisst ihr ja alles.

Advertisements

18 Gedanken zu „About

  1. Hallo!
    Eigentlich habe ich zwar keine wirklichen Probleme mit Ärzten (m/w), Du wirst es mir aber sicherlich nachfühlen, wenn ich „diese Zunft“ lieber von hinten, zumindest aber aus der Entfernung sehe ;-).
    Ich finde Dein Blog erfrischend und (auch wenn’s abgedroschen klingt) interessant. Mir scheint, Mediziner (wieder m/w) scheinen einen Sinn für’s Literarische zu haben. Das ist überhaupt nicht böse gemeint!
    Meine Erfahrungen mit Personen, die im medizinischen Bereich (aktiv) tätig sind, habe ich nur gute Erfahrungen gemacht (den „Rest“ habe ich – danke an das angeborene Vergessen – auf eine andere Festplatte ausgelagert und diese in einem tiefgelegten Bunker abgelegt), daher allen ein herzliches Danke schön, denn ich wäre sicherlich zu „sentimental“ für diesen Beruf (weshalb ich einen so musischen Beruf gewählt habe: Intschinjöhr 😀 ).
    Mach weiter so und einen glücklichen Aufstieg wünscht Dir
    Hajo
    P.S.: Beim Aufstieg solltest Du aber beachten, dass Du nicht zum „Träger des Darmausgangs“ wirst.

  2. Hallo!
    Ich bin Medizinstudentin aus Erlangen und wollte fragen, ob ich diesen Blog in einem Artikel unserer nächsten Fachschaftszeitung erwähnen darf..?!

    viele Grüße

  3. naaa, was ist los, Du meldest Dich ja seit geraumer Zeit nicht mehr.
    Du wirst vermißt!
    .. trotzdem: laß Dich nicht drängen (ist nicht meine Absicht), es ist nur die Besorgnis, Du könntest „Opfer“ von OPtischPilotin geworden sein 😉
    Liebe Grüße
    HAjo

  4. Hallo „Chirurgenwelpe“!
    Deine Seite gefällt mir gut – ist sehr gut geschrieben! Dürfte ich mit dir Kontakt ausserhalb dieser Seite aufnehmen? Ich bin Filmemacherin und wollte dich fragen, ob wir du mir zu Recherche-zwecken ein paar Infos geben könntest. Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen!

  5. Kein großer Blogfan, eher zufällig auf aus Langeweile auf die Seite gestoßen, sehr geil! Danke für die Beiträge. Was ist aus dem Plan der Weltreise bisher geworden?

  6. Pingback: Mittagsblog | Schneiden lernen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s